10 „komische“ Probleme am Körper einer Frau, die ganz normal sind

Nasenhaare & Ohrenschmalz sind auch bei Frauen ganz normal ! /Bild: Fotolia
10 „komische“ Probleme am Körper einer Frau, die ganz normal sind
Melanie Payerl

In einer Welt in der Frauen in den Medien stets perfekt aussehen, kommt es immer häufiger vor, dass „normale Frauen“ ihren Körper immer kritischer betrachten. Es gibt eine ganze Reihe an Bereichen am weiblichen Körper, die nicht immer ideal aussehen. Über kleine Beautyprobleme reden Frauen dennoch nur ungern, weil sie meist sehr intim sind. Doch wer mit Freundinnen über die eigenen Macken am Körper spricht, wird bald feststellen, dass jede Frau einige hat und das ist auch nicht weiter schlimm, sondern ziemlich häufig. Es ist also absolut unnötig sich als Frau wegen kleinen Schönheitsfehlern zu ärgern oder gar zu schämen, denn sie sind meist ganz normal:

1. Asymmetrische Brüste

Brueste

Keine Frau sollte nervös werden, wenn beide Brüste nicht exakt dieselbe Form haben. Fakt ist, dass viele Frauen unterschiedlich große Brüste haben. Ein kleiner Unterschied ist meist nicht weiter schlimm, da er sich mit einem guten BH leicht kaschieren lässt.