Ernährung

Sauer statt süß: 5 Benefits von sauren Kirschen

Saure Kirschen liefern pure Energie, sorgen für einen guten Schlaf und bekämpfen Muskelkater. /Bild: Fotolia
Sauer statt süß: 5 Benefits von sauren Kirschen
Catharina Kaiser
2 of 5

2. Melatonin

Durch ihren hohen Gehalt an dem bekannten Schlafhormon Melatonin sind saure Kirschen die ideale Einschlafhilfe. Denn der Schlaf-Wach-Zyklus profitiert bereits von einem Glas enorm. Teilnehmer einer Studie, konsumierten vor dem Schlafengehen etwa 28 Gramm saure Kirschen und schliefen dadurch nicht nur länger, sondern auch tiefer als Teilnehmer aus der Kontrollgruppe.

2 of 5