Ernährung

Sauer statt süß: 5 Benefits von sauren Kirschen

Saure Kirschen liefern pure Energie, sorgen für einen guten Schlaf und bekämpfen Muskelkater. /Bild: Fotolia
Sauer statt süß: 5 Benefits von sauren Kirschen
Catharina Kaiser
4 of 5

4. Sauerkirschen gegen Arthritis

Während die Wirkung einiger Hausmittel mit der Zeit widerlegt wurde, bleibt der positive Effekt von Kirschen auf Gicht weiterhin anerkannt. Immerhin wurde diese Wirkung bereits in den 50er Jahren entdeckt. Neue Forschungen unterstützen dieses Ergebnis weiterhin. Laut einem 2018 im Journal Nutrients veröffentlichten Bericht kann der Verzehr von süßen wie auch sauren Kirschen Arthritis-Schübe reduzieren. Experten vermuten dahinter die mögliche Verringerung jener Moleküle, die zur Entstehung von Entzündung beitragen.

4 of 5