Leben

5 Anzeichen eines guten Kusses

Ob ein Kuss als "gut" eingestuft wird, hängt von verschiedenen Faktorem ab/ Bild: Fotolia
5 Anzeichen eines guten Kusses
Alessa Hachmeister
Prev1 of 5

Das Küssen ist ohne jeden Zweifel eine der schönsten Nebensachen auf der Welt. Mit Zunge, eng umschlungen, stürmisch oder ganz zärtlich: Jeder Mensch hat mit Sicherheit einige persönliche Präferenzen wenn es um das Küssen geht. Tatsächlich gibt es jedoch einige Dinge, die einen wirklich guten Kuss ausmachen. Hier daher die wichtigsten Tipps, Tricks und Anhaltspunkte, die beim Knutschen ab jetzt von uns allen beachtet werden sollten.

1. Den Kopf nach rechts drehen

Eine Studie konnte durch Umfragen zahlreicher ProbandInnen herausfinden, dass die meisten Menschen beim Küssen ihren Kopf nach rechts drehen. Dies geschieht ganz automatisch und unbewusst, ohne dass wir überhaupt darüber nachdenken müssen. Wer also einen schönen Kuss erleben möchte, der darf seinen Kopf schon mal ein bisschen nach rechts senken, dann klappt der Rest sicher von ganz alleine.

Prev1 of 5