Gesundheit

5 Anzeichen für eine exzessive Social Media Nutzung

"Nicht ohne mein Handy!" - na, wem kommt das bekannt vor ? /Bild: Unsplash
5 Anzeichen für eine exzessive Social Media Nutzung
Alessa Hachmeister

Seit Jahren sind wir durch Smartphones bestens miteinander vernetzt. Soziale Medien wie Facebook, Instagram und Co. machen es möglich! Doch einige Personen übertreiben es eindeutig mit der Nutzung dieser Plattformen. Ständig werden Neuigkeiten abgerufen und das Handy bleibt keine Minute still. Hier einige Anzeichen, die eindeutig darauf hinweisen, dass jemand zu viel Zeit auf Social Media Plattformen verbringt:

1. Ich sollte …

1

Es gibt immer ein paar Menschen, die mit ihrem Leben nicht zufrieden sein können. „Ich sollte dünner sein“, „Ich sollte mehr reisen“, „Ich sollte mich besser ernähren“. Diese Sätze kommen oftmals aus dem Mund von Menschen, die sich exzessiv mit sozialen Medien beschäftigen. Sie definieren sich und andere User über Posts und Bilder und haben den Eindruck, dass das eigene Umfeld ein viel interessanteres und aufregenderes Leben führt, als sie selbst. Das ist natürlich ein Trugschluss und ein erster Hinweis darauf, dass die Zeit in sozialen Netzwerken eingeschränkt werden sollte, wissen Experten.