Gesundheit

5 Gründe dafür, dass der Partner keinen Sex will

Das Thema Sex kann in einer Beziehung auch zu einem Streitpunkt werden. /Bild:Fotolia
5 Gründe dafür, dass der Partner keinen Sex will
Melanie Payerl
Prev1 of 5

Frisch verliebt können Paare in der ersten Zeit kaum die Finger voneinander lassen. Körperliche Anziehungskraft sowie regelmäßiger Sex sind laut einer Studie, die im Journal of Psychiatry and Behavioral Sciences veröffentlicht wurde, ein Markenzeichen einer gesunden Beziehung. Wenn Männer älter werden, lässt jedoch auch der natürliche Sexualtrieb nach. Laut einer Studie im Journal of Nurse Practitioners, nimmt die sexuelle Aktivität ab dem 45. Lebensjahr ab. Verantwortlich dafür sind Hormonverschiebungen, eine Veränderung des Blutflusses. Es gibt viele Gründe, warum Männer keine Lust auf Sex haben, folgende 5 kommen besonders häufig vor:

1. Work-Life-Balance ist außer Kontrolle

Ruhe

Männer, die in ihrem Job viel zu tun haben, sind in der Regel auch gestresst. Stress ist wiederum ein wahrer Sexkiller. Wer sich beruflich verausgabt und ständig unter Spannung steht, sollte sich einen Ausgleich suchen – Sport ist dabei besonders empfehlenswert. Besonders wichtig ist jedoch, berufliche Pflichten außerhalb des Schlafzimmers zu lassen.

Prev1 of 5