Partnerschaft

5 hilfreiche Tipps, um eine Trennung zu verarbeiten

Schluss mit dem Liebeskummer ! /Bild: StockSnap
5 hilfreiche Tipps, um eine Trennung zu verarbeiten
Alessa Hachmeister

Eine Trennung vom Partner ist schwer zu verkraften. Vor allem natürlich, wenn das Ende der Beziehung ganz plötzlich und völlig unerwartet kommt. Doch zum Glück gibt es einige hilfreiche Tipps, die auch wissenschaftlich gesehen dabei helfen können, eine Trennung schnell zu verarbeiten.

1. Unterstützung von Freunden

Ganz wichtig nach einer Trennung ist die Unterstützung von guten Freunden. In solchen hoch emotionalen Momenten ist es sehr hilfreich, über das Erlebte zu sprechen und sich an der Schulter einer lieben Person auszuweinen. Auch Experten sind sich einig, dass gute Freunde und die eigene Familie die größte Hilfe nach einem Beziehungsaus sind. Sie haben immer ein offenes Ohr und sind für uns in den Momenten da, wenn wir sie am meisten brauchen.

Seiten: 1 2 3 4 5