Erkältung

5 Lebensmittel, auf die während einer Grippe verzichtet werden sollte

Tee statt Kaffee und Honig statt Zucker ! /Bild: Fotolia
5 Lebensmittel, auf die während einer Grippe verzichtet werden sollte
Alessa Hachmeister
Prev1 of 5
Use your ← → (arrow) keys to browse

Wer eine Grippe oder eine besonders starke Erkältung hat, möchte sie selbstverständlich so schnell wie möglich wieder loswerden. Erkrankte schonen sich daher so gut es geht, liegen im Bett und setzen auf das eine oder andere Hausmittelchen. Doch auch auf die richtige Ernährung kommt es an, wenn man rasch fit werden möchte. Auf diese Lebensmittel sollte beispielsweise definitiv verzichtet werden, wenn man an einer zähen Grippe leidet.

1. Produkte aus Weizenmehl


Wer mit einer Grippe zu kämpfen hat, hat in einigen Fällen auch Probleme mit dem Magen und dem Darm. Generell kann es bei einem schwachen Immunsystem schnell mal zu Unregelmäßigkeiten in der Verdauung kommen. In solch einer Situation ist es wichtig auf Lebensmittel zu verzichten, in denen helles Weizenmehl steckt. Pasta oder Brot sollten also vermieden werden. Diese Mahlzeiten regen die Verdauung nämlich zusätzlich an und reizen den Magen und den Darm nur noch stärker. Besser ist es, auf Vollkornprodukte umzusteigen, empfehlen Experten.

Prev1 of 5
Use your ← → (arrow) keys to browse