Gesundheit

5 Untersuchungen, die jeder dieses Jahr erledigen sollte

Die eigene Gesundheit ist das wichtigste Gut. Dafür kann man sich ruhig Zeit nehmen! /Bild: Fotolia
5 Untersuchungen, die jeder dieses Jahr erledigen sollte
Melanie Payerl
Prev1 of 5

Die eigene Gesundheit ist mit Abstand wichtiger als jeder Erfolg im Job. Viele Menschen sind jedoch etwas faul, wenn es um die eigene Gesundheitsvorsorge geht. Wer im vergangenen Jahr bloß einmal seinen Hausarzt besucht hat und das der einzige Besuch eines Arztes im ganzen Jahr war, der sollte sich schleunigst mit seinen Ärzten in Verbindung setzen und so bald wie möglich Termine vereinbaren. Das neue Jahr ist noch lange genug, da sollte es für jeden machbar sein, einige Termine für seine Gesundheit einzuplanen. Wer an einen Gesundheitscheck denkt, der sollte auch über die Krankengeschichte seiner Familie Bescheid wissen, denn diese ist oftmals auschlaggebend für eine schnelle Diagnose des Arztes. Folgende fünf Vorsorgeuntersuchungen sollten in diesem Jahr nicht zu kurz kommen!

1. Allgemeiner Gesundheitscheck

Doktor

Eine allgemeine Gesundenuntersuchung sollten Erwachsene in jedem Fall jährlich durchführen, dazu raten auch alle Ärzte. Auch die Harvard Medical School empfiehlt einen jährlichen Gesundheitscheck beim Hausarzt durchführen zu lassen. Bei dieser Untersuchung kann der Mediziner feststellen, ob der Impfstatus noch aktuell ist, außerdem werden die Körpergröße und das Gewicht gemessen und der Blutdruck überprüft. Bei dieser Untersuchung hört der Arzt auch das Herz und die Lunge ab. Eine Blutzuckermessung gehört ebenfalls zu einer allgemeinen Gesundenuntersuchung. Ebenso empfehlenswert ist eine jährliche Untersuchung des Blutes. Anhand eines großen Blutbildes kann der Arzt die Blutwerte des Patienten untersuchen lassen.

Prev1 of 5