Beauty

7 Anzeichen, dass zu viel Zeit in der Sonne verbracht wurde

Sonnenbrand ist nicht das einzige Zeichen für zu viel Sonne ! /Bild: Stocksnap
7 Anzeichen, dass zu viel Zeit in der Sonne verbracht wurde
Alessa Hachmeister

Endlich ist der Winter vorbei, die Temperaturen klettern in die Höhe und auch die Sonne scheint mittlerweile und auch intensiver. Grund genug, so viel Zeit wie möglich in der Natur zu verbringen. Wichtig ist es hierbei allerdings, den Körper vor übermäßiger Sonneneinstrahlung zu schützen. Doch wie kann eigentlich schon vor dem fiesen Sonnenbrand erkannt werden, dass zu viel Zeit in der Sonne verbracht wurde? Hier 7 eindeutige Anzeichen:

1. Trockene Haut

1

Wer unter trockener Haut leidet und sich nicht erklären kann, woher dieser Zustand kommt, sollte genau überlegen wie viel Zeit er in den letzten Tagen in der Sonne verbracht hat. Doch wie lange sollte man sich im Alltag eigentlich in der direkten Sonne aufhalten? Experten empfehlen einen Zeitraum zwischen 15 bis 20 Minuten ohne Sonnencreme. Dieser Zeitraum sollte für alle Hauttypen noch unbedenklich sein.