Gesundheit

7 Effekte von exzessivem Fernsehen

Sofa und Fernsehen: So sieht bei vielen Menschen der wohlverdiente Feierabend aus ! /Bild: Fotolia
7 Effekte von exzessivem Fernsehen
Alessa Hachmeister

Nach einem anstrengenden Arbeitstag zieht es die meisten Menschen auf die Couch und vor den Fernseher. So lässt es sich bekanntlich am besten entspannen. Wichtig ist allerdings, diese Gewohnheit nicht exzessiv zu betreiben. Denn übermäßiges Fernsehen kann auf viele verschiedene Arten schädlich für die Gesundheit sein.

1. Gewichtszunahme

1
Natürlich ist es nicht gerade förderlich für die Bikinifigur, viel Zeit auf dem Sofa zu verbringen. Doch auch die viele Werbung für ungesunde Lebensmittel, von der wir uns täglich berieseln lassen, steigert die Lust auf Fastfood, Süßigkeiten und Fertiggerichte, wissen Experten. Das Fernsehen macht also definitiv dick, und das nicht nur, weil es eine körperlich wenig anspruchsvolle Tätigkeit ist.