Beauty

Das passiert im Körper, wenn wir nicht schnell genug auf die Toilette gehen

Kein WC in der Nähe ? Das sind die Folgen ! /Bild: Fotolia
Das passiert im Körper, wenn wir nicht schnell genug auf die Toilette gehen
Alessa Hachmeister

Der regelmäßige Gang auf die Toilette ist ein menschliches Bedürfnis, dem alle nachgehen müssen – und das natürlich mehrere Male im Verlauf eines normalen Tages. Doch in manchen Situationen ist ein WC nicht immer in naher Reichweite und das Verrichten des „Geschäftes“ muss warten. Das kann Folgen haben, denn in unserem Körper passieren einige Prozesse, wenn wir den Urin lange einhalten müssen:

1. Infektionen

2
Wer seinen Urin zu lange einhält, der kann im schlimmsten Fall eine unangenehme Infektion riskieren, so Experten. Je länger der Urin nämlich in der Blase verweilt und eine Ausscheidung verhindert wird, desto höher wird das Risiko einer schmerzhaften Infektion der Blase.