Gesundheit

Das passiert mit uns, wenn wir uns einen Tag lang isolieren

Isolation wirkt sich auf Körper und Psyche aus/ Bild: Fotolia
Das passiert mit uns, wenn wir uns einen Tag lang isolieren
Alessa Hachmeister
Prev1 of 5

Menschen suchen in der Regel permanent den Kontakt zu anderen Leuten, wir sind schließlich soziale Wesen und interagieren viel mit unserem Umfeld. Im Normalfall sprechen wir schließlich auf der Arbeit mit unseren Kollegen, haben oft Kontakt zu Freunden und der Familie und leben früher oder später auch in einem Haushalt mit einem Partner und vielleicht auch eigenem Nachwuchs. Doch was passiert eigentlich, wenn der Kontakt zur Außenwelt für einen Tag komplett abgebrochen wird. Wie reagiert der Körper darauf, wenn keine soziale Vernetzung stattfindet? Hier einige interessante Fakten.

1. Mentale Reinigung

Einen Tag lang ohne soziale Kontakte auszukommen klingt für viele Menschen vielleicht wie eine schwere Herausforderung. Tatsächlich kann solch ein Versuch aber auch sehr erfrischend sein – vor allem für das Gehirn. Es wird nicht mehr permanent von Informationen anderer Leute überflutet und kann sich auf ganz andere Dinge fokussieren. Wir reinigen uns also mental, wenn wir uns einen Tag mal nur auf uns selber konzentrieren können.

Prev1 of 5