Die 7 Effekte von zu hohem Kaffeekonsum

Coffee addicts aufgepasst: das passiert bei exzessivem Konsum ! /Bild: Fotolia
Die 7 Effekte von zu hohem Kaffeekonsum
Alessa Hachmeister

Um fit und munter in den Tag zu starten, brauchen unzählige Menschen morgens einfach einen starken Kaffee – nur so kommen sie nämlich erst richtig in Schwung. Für viele reicht das aber nicht: über den Tag verteilt benötigen diese Menschen daher mehrere Tassen des beliebten Heißgetränks. Doch das kann den menschlichen Körper ganz schön durcheinander bringen und aus der Bahn werfen:

1. Dehydrierung

11

Wer zu viel Kaffee schlürft, der riskiert seinen Körper damit auszutrocknen. Das gilt laut Experten generell für alle koffeinhaltigen Getränke. Grund dafür sind die Nieren: sie werden durch den Konsum von Koffein nämlich dazu angeregt, besonders viel Urin zu produzieren. Wichtig daher: zu jedem Kaffee sollte ausreichend Wasser getrunken werden.