Partnerschaft

5 Anzeichen die verraten wann es Zeit ist, jemanden gehen zu lassen

Wenn die Liebe schwindet & die Beziehung einfach nicht mehr funktioniert ist das ein klares Zeichen ! /Bild: Fotolia
5 Anzeichen die verraten wann es Zeit ist, jemanden gehen zu lassen
Melanie Payerl

In langjährigen Beziehungen gibt es Höhen und Tiefen, das kann mit Sicherheit jeder bestätigen, der selbst in einer Partnerschaft ist. Dennoch ist es oft schwer zu sagen, ob das bloß eine Phase ist oder doch ein dauerhaftes Gefühl. Ist es nur eine Phase, geht diese schwierige Zeit natürlich irgendwann vorüber. Doch manchmal ist es auch besser den Partner loszulassen, denn es gibt nichts schlimmeres als in einer Beziehung unglücklich zu sein. Wenn dann noch das Gefühl hinzukommt, dass Sie sich nach jemand neuem sehnen, sollten die Konsequenzen gezogen werden. Das klingt zwar hart, ist aber dennoch nicht das Ende der Welt. Wichtig ist es, zu seinen Gefühlen zu stehen und über diese auch mit dem Partner zu sprechen. Wer sich in diesen 5 Anzeichen wiedererkennt, sollte sich ernsthaft Gedanken über die Zukunft seiner Beziehung machen:

1. Freunde des Partners = eigene Freunde

Freunde

Natürlich ist es in langjährigen Beziehungen häufig der Fall, dass sich der Freundeskreis zusammenschließt. Dennoch sollte jeder auch Freunde für sich haben und diese auch nicht vernachlässigen. In einer gesunden Beziehung haben beide Partner auch unabhängige soziale Beziehungen, und das ist auch wichtig. Es ist von großer Bedeutung, die Balance zwischen der gemeinsamen Zeit und der Zeit mit Freunden zu finden.