Gesundheit

Diese 5 Freunde könnten unterschiedlicher nicht sein

Freundschaften sind so unterschiedlich wie die Persönlichkeiten der Menschen selbst ! /Bild: Fotolia
Diese 5 Freunde könnten unterschiedlicher nicht sein
Catharina Kaiser

Keine Freundschaft gleicht der anderen und jeder Typ von Freund ist auf seine Weise unendlich wichtig. Doch die Unterschiede können schon erstaunlich sein. Während man sich für manche Freundschaften wirklich ins Zeug legen muss, um sie am Leben zu erhalten, braucht es bei anderen nur einen gelegentlichen Anruf. Klarerweise kann es da schon mal zu kleineren Krisen oder großen Streitereien kommen. Denn nicht jeder Freund reagiert gleich. Diese 5 Typen von Freunde sind absolut verschieden und doch alle zusammen ein wichtiger Teil des eigenen Lebens:

1. Die zweite Schwester

Beste Freundinnen sind eine Sache, doch diese Freundinnen die schon eher als Familienmitglieder zählen, sind etwas völlig anderes. Sie sind mehr als nur eine Freundin, sie sind Schwestern und je nachdem manchmal auch Mütter. Auch die Treffen laufen meist anderes ab, als mit engen Freundinnen. Für gewöhnlich trifft man sich zuhause und fühlt sich, als wäre man ohnehin in den eigenen vier Wänden. Eine solche Verbindung ist Gold wert und ziemlich selten. Man spricht über private Angelegenheiten und über die Probleme, die sonst niemand verstehen würde. Man kennt sich eben und weiß über alles bescheid – da kann nicht mal die Entfernung etwas dagegen tun. Allerdings braucht eine solche Freundschaft mehr Arbeit und Aufmerksamkeit als andere Freundschaften. Wer sich darauf verlassen möchte, dass sie den Rücken stärkt, sollte also auch tunlichst das selbe für sie tun.