Partnerschaft

Diese 6 Faktoren verringern die Lust auf Sex

Gegen die Flaute im Schlafzimmer ! /Bild: Fotolia
Diese 6 Faktoren verringern die Lust auf Sex
Alessa Hachmeister
Prev1 of 6

Sex und Intimitäten sind bekanntlich die schönsten Nebensachen der Welt. Doch wieso kommt es dazu, dass manche Menschen hin und wieder Phasen im Leben erfahren, in denen sie absolut keine Lust auf Körperlichkeiten haben? Viele Faktoren können die Lust auf Sex negativ beeinflussen und sollten aus diesem Grund vermieden werden.

1. Stress


Der Sexkiller Nummer Eins ist eindeutig Stress. Wer im Alltag viel zu tun hat und auf der Arbeit regelmäßig an seine psychischen und körperlichen Grenzen geht, der hat am Ende des Tages andere Dinge im Kopf, als mit dem Partner intim zu werden. Laut Forschungen führt enormer Stress sogar dazu, dass der Körper weniger Sexualhormone ausschüttet. Im Schlafzimmer kommt es dann zu einer Flaute.

Prev1 of 6