Gesundheit

Good Night: So können auch Nachteulen früh einschlafen

Auch Nachteulen können es mit ein wenig Übung schaffen, früher ins Land der Träume zu fliegen/ Bild: Fotolia
Good Night: So können auch Nachteulen früh einschlafen
Alessa Hachmeister
Prev1 of 5

Manchen Menschen fällt es leicht, am Abend früh ins Bett zu gehen und am nächsten Morgen schnell in den Tag zu starten. Sie sind die klassischen Frühaufsteher, die direkt nach dem Weckerklingeln förmlich aus dem Bett springen und sofort fit sind. Auf der anderen Seite gibt es aber auch die klassischen Nachteulen, die abends nur schwer in den Schlaf finden und am liebsten so lange wie möglich ausschlafen. Doch auch sie können mit ein paar Tipps und Tricks früher einschlafen und am nächsten Morgen besser in den Tag kommen.

1. Routinen

Wer gerne früher schlafen gehen möchte, der sollte sich gewisse Routinen und Abläufe angewöhnen, die den Körper auf die Nachtruhe einstimmen. Schließlich ist der Mensch ein Gewohnheitstier. Sei es eine warme Dusche, das Lesen eines guten Buches oder ein heißer Tee: Solche Abläufe bereiten uns auf das Schlafen vor, beruhigen und lassen den Körper entspannen. Man muss sich nur daran gewöhnen.

Prev1 of 5