Beauty

In 4 Schritten zur Löwenmähne

Wer seine Kurzhaarfrisur in eine lange Löwenmähne verwandeln möchte, braucht vor allem eins: GEDULD ! /Bild: Fotolia
In 4 Schritten zur Löwenmähne
Supermed
2 of 4

2. Schnipp, Schnapp, Haare ab !

fabolous

Wie schnell das Haar wächst ist eine Frage des Alters, des Geschlechts und der Gene. Generell wird davon ausgegangen, dass Haare durchschnittlich um 1 bis 1,5 Zentimeter im Monat wachsen – das sind rund 12 bis 15 Zentimeter im Jahr. Wer also eine Rapunzelmähne anstrebt, sollte häufiges Nachschneiden vermeiden. Ein Tipp: Alle acht Wochen nur einen halben Zentimeter Haarspitzen entfernen lassen. Ein regelmäßiger Schnitt bremst den Spliss und verhindert eine Ausbreitung nach oben.

2 of 4