Featured

Movember: Ein Schnurrbart für die Gesundheit

Movember: Ein Schnurrbart für die Gesundheit
Supermed
Bart Style Guide

Bart Style Guide für Movember Unterstützer

Jeder fünfte Mann war noch nie bei einer Vorsorgeuntersuchung, lediglich 7% sprechen im Freundeskreis zumindest einmal im Monat über Männerkrankheiten.  Das ist das Fazit einer aktuellen Studie von Marketagent.com in Kooperation mit der Movember-Stiftung (weltweit größten Fundraising-Organisation für Männergesundheit). Zwischen 4. und 10. Oktober 2013 wurden 563 web-aktive Männer aus Österreich zwischen 20 und 69 Jahren befragt.

Erschreckende 73,6% der österreichischen Männer sprechen lediglich einmal pro Jahr oder seltener im Freundes- und Bekanntenkreis über typische Männerkrankheiten, so die Verfasser der Studie.

Nur 38 Prozent der Männer gehen jährlich zur Vorsorgeuntersuchung

Nur 37,6% der österreichischen Männer zwischen 20 und 69 Jahren gehen eigenen Angaben zur Folge zumindest einmal jährlich zur Vorsorgeuntersuchung. Demgegenüber stehen jedoch 18,6%, für die Gesundheitsvorsorge ein Fremdwort ist. Gesundheitsförderlich dürfte in diesem Zusammenhang eine Partnerschaft wirken, denn unter Single-Männern steigt die Anzahl der Vorsorge Verweigerer auf knapp 26%. Als primäres Motiv für Vorsorge gilt das frühzeitige Erkennen von Krankheiten und die damit verbundenen besseren Heilungschancen.

Movember: Ein Zeichen mit Schnurrbart setzten

Die Movember Stiftung ruft daher auch heuer wieder auf, sich im Monat November einen Schnurrbart wachsen zu lassen. Jedes Jahr rasieren sich inzwischen rund zwei Millionen Männer am 31.10. und lassen sich den ganzen November über einen Schnurrbart wachsen. In dieser Zeit werden Partys, Events und Sportveranstaltungen organisiert, Geld für die Kampagne gesammelt und durch den Bart auf das männliche Tabuthema aufmerksam gemacht.

Movember ist die weltweit größte private Fundraising-Organisation für Männergesundheit und sammelt Geld hauptsächlich für die Prostatakrebs-, Hodenkrebs- und Depressionsforschung. Österreich ist seit 2012 offiziell eines von 21 Movember-Ländern.

Lesen Sie auch:

Impfen oder nicht? Der Faktencheck

Liebeshormon Oxytocin macht Partner attraktiver

Was bedeutet eigentlich „Wahlarzt“ ?

MRT-Aufnahmen von Sex und Geburt erobern das Internet

Klicken um zu kommentieren

Sie müssen eingeloggt sein um zu kommentieren Login

Antworten

Featured