Ernährung

Nährstoffe statt Kalorien: Gesunde, vegetarische Salattoppings

In der kalten Jahreszeit ist es besonders wichtig, das Immunsystem mit ausreichend Vitaminen und Mineralstoffen zu pushen. /Bild: Fotolia
Nährstoffe statt Kalorien: Gesunde, vegetarische Salattoppings
Prev1 of 7

Gesund durch den Winter! Gerade nach den Feiertagen ist ein Salat mit verschiedenen Toppings das perfekte Essen. Wir wollen euch anbei ein paar Inspirationen geben, wie ihr grüne und rote Blattsalate sowie Rucola besonders nährstoffreich aufpeppen könnt.

1.Rohkost

tomate

Eat the Rainbow! Ob Möhren, Tomaten, Stangensellerie, Gurke oder auch Apfel für einen Wintersalat: rohes Obst und Gemüse liefert einen Reichtum an Vitaminen und Mineralstoffen und sorgt mit seinen Ballaststoffen für einen gesunden Stoffwechsel. Nebenbei punktet Rohkost mit einem längeren Sättigungsgefühl und kann so zu einem normalen Gewicht beitragen. Auch (ungeschwefelte) Trockenfrüchte sind ein gesundes Topping: Sie bringen mit ihrem hohen Gehalt an Fruchtzucker schnelle Energie und zahlreiche Mineralstoffe.

Prev1 of 7