Familie

Partnerschaft: So findet man nach schwierigen Phasen wieder zueinander

In jeder Beziehung gibt es Höhen und Tiefen - so findet man nach schwierigen Lebensphasen wieder zurück in die Zweisamkeit/ Bild: Fotolia
Partnerschaft: So findet man nach schwierigen Phasen wieder zueinander
Paulin Klärner
Prev1 of 5

Beziehungen sind kein Zuckerschlecken – zumindest nicht immer. In jeder Partnerschaft gibt es Höhen und Tiefen, gute und schlechte Zeiten. Und dieses turbulente Auf und Ab muss auch nicht zwingend immer etwas mit der Paar-Dynamik an sich zu tun haben: Stress im Job oder mit Freunden und Familie, Probleme mit der Gesundheit, Selbstfindungs-Trips und andere alltägliche Einflüsse können zu Stolpersteinen am gemeinsamen Weg eines Paares werden. Wie man mit diesen Phasen umgeht, spielt eine entscheidende Rolle für die langfristige Qualität der Beziehung. Wir haben 5 Tipps zusammengefasst, mit denen man nach Stimmungs-Talfahrten wieder in die Gänge kommt und gemeinsam den nächsten Berg erklimmen kann.

1. Dates

dates

Um die Romantik zurück in die Beziehung zu bringen, kann es helfen, sich wie zwei frisch verliebte Teenager hübsch zu machen und ganz schick gemeinsam auszugehen. Damit kann man aus dem Stress-behafteten Alltag ausbrechen und sich ganz ohne Ablenkung dem Miteinander widmen. PS: Hierbei gilt natürlich striktes Handyverbot!

Prev1 of 5