Familie

Über diese 5 Probleme sorgen sich Männer während einer Schwangerschaft

Auch werdende Väter geraten manchmal in Panik ! /Bild: Fotolia
Über diese 5 Probleme sorgen sich Männer während einer Schwangerschaft
Alessa Hachmeister
Prev1 of 5

Eine Schwangerschaft ist vor allem für die werdenden Mütter eine Achterbahnfahrt der Gefühle. Neun Monate lang machen sie sich unzählige Gedanken über das Wohl ihres Kindes und versuchen dabei, alles richtig zu machen. Doch auch für die zukünftigen Väter ist die Schwangerschaft ihrer Partnerin eine Extremsituation. Schließlich machen auch sie sich viele Sorgen um ihren Nachwuchs.

1. Unglaubliche Panik

1
Es klingt möglicherweise überzogen und dramatisch, aber machen sich die meisten Männer heimlich unzählige Gedanken über die Gesundheit ihrer Frau und des gemeinsamen zukünftigen Kindes. Sie sind der passive Teil während einer Schwangerschaft und können sämtliche Entwicklungen daher nur von außen beobachten, schließlich tragen sie das Kind nicht in sich. Sollte es dann zu kleinen Komplikationen oder zu Schmerzen bei der Mutter kommen, sind werdende Väter sofort in Alarmbereitschaft und fürchten sich vor gesundheitlichen Folgen. Oftmals sind sie übervorsichtig, denn sie wollen schließlich nur das Beste für ihre eigene Familie.

Prev1 of 5